Weshalb wir gut sind in dem, was wir tun


Wir respektieren unsere Bewohnerinnen und Bewohner als eigenständige Menschen mit körperlichen, seelischen und soziokulturellen Bedürfnissen. Die Würde und die vielseitige Einzigartigkeit des Menschen stehen bei uns im Zentrum – unabhängig von Alter, Herkunft, Krankheit oder Weltanschauung.
 
Unsere Bewohnerinnen und Bewohner werden nicht bevormundet und bewahren in der Lebensgestaltung und Betreuungsintensität eine maximale Entscheidungsfreiheit. Das gilt selbst bei schwerer Pflegebedürftigkeit. Unser Team besteht aus erfahrenen und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mit überdurchschnittlichem Engagement und abwechslungsreichen Angeboten schaffen wir eine Atmosphäre zum Leben und Wohlfühlen.